Direkt zum Hauptbereich

Posts

Die beste Comedy gibt's gratis vom Staat (naja, nicht ganz gratis)

Man stelle sich vor man hat seit langer Zeit einen Betrieb mit mehreren Filialen vorschriftsmäßig eröffnet. Brandschutzkonzepte befolgt, Nutzungsänderungen und Baugenehmigungen über sich ergehen lassen.
Man hat allen Ärger, der damit in Zusammenhang steht, heruntergeschluckt und alles ist gut...

Das geht so nicht.

Hier muss dann irgendwann ein Comedian vom Amt vorbeikommen und für weitere Unterhaltung sorgen.
Haltet Euch fest.
Sichere Sitzposition einnehmen. Rauchen einstellen und kurz meditieren.

Jetzt kommt's.

Der Comedian vom Amt. schaut vorbei und meint, dass alle, damals vorschriftsmäßig installierten Notausgangsschilder, auf denen "NOTAUSGANG" steht gegen Pictogramme getauscht werden müssen auf denen ein Männchen auf eine Tür zurennt.
Waaaruuum?

O.K. Bitte noch 3-4 mal tief durch die Nase ein-,  und ausatmen.

Die Menschen verstehen den Schriftzug NOTAUSGANG als NOT-AUSGANG!
Also NICHT-AUSGANG. Spricht da nicht hinlaufen. Lieber in den Flammen umkommen.

Allen Ernste…
Letzte Posts

Ist Faulheit auch Paläo?

Ein Artikel in der Zeit hat mir mal wieder gezeigt, dass neben der rasend schnell um sich greifenden Dummheit der Menschen noch andere, vermutlich viel gravierendere Eigenschaften der Menschen sich negativ bemerkbar machen.
Faulheit, Trägheit, Ignoranz zum Beispiel.

Fassen wir den Artikel einmal kurz in ein paar Worten zusammen um zu sehen worum es geht.
Die gerade in Mode gekommene Ernährungsform, die besagt, man solle sich nur mit den Nahrungsmitteln ernähren, welche schon in der Altsteinzeit zur Verfügung standen, da unser Organismus darauf eingestellt ist, weil er sich über Milionen Jahre so entwickelt hat.
Milchprodukte und Getreide dürfen nicht verzehrt werden, weil Ackerbau und Viehzucht erst seit ca. 8000 - 10.000 Jahren betrieben wird und sich unser Körper evolutionär noch nicht anpassen konnte.
Bevorzugte Nahrungsmittel der Paläo-Ernährung ist also Gemüse, Obst, Fleisch, Samen und Nüsse. Und das am besten naturbelassen mit möglichst wenig Chemie.
Also freilaufende Rinder, Bi…

Sale, Sale und nochmals Sale.

Warum bitte steht überall an den Geschäften SALE? Ich mag das nicht!
Zum Einen habe ich durch meine grenzenlose Lebenserfahrung inzwischen gelernt, dass in Geschäften vermutlich etwas verkauft wird. Ich benötige diese Information nicht und glaube kaum das irgendjemand, der sein Leben ohne staatlich zugeteilten Betreuer bestreitet, diese Information benötigt.
Zum Anderen... warum SALE? Gab es dafür nicht auch einmal ein deutsches Wort?
Wie war das nochmal? Hmmm... Verkauf! Ja, genau. Verkauf war es!
Wenn man sich das vor Augen hält wird das Ausmaß dieses Schwachsinns noch viel deutlicher.
Man stelle sich vor jemand würde an sein Geschäft “VERKAUF” schreiben. Der müsste doch eingewiesen werden. Auf die Idee würde wohl niemand kommen.
Warum dann aber SALE in großen Buchstaben an jedes Schaufenster?
Weil es alle machen? Im Endeffekt ist dies sehr wahrscheinlich der Grund.
Was möchte aber der Inhaber eines Geschäftes eigentlich erreichen? Doch eher sich von den Mitbewerbern unterscheiden. Herauss…

Ein teures Märchen...

Denken wir heute einmal über das wahrscheinlich teuerste Märchenbuch der Welt nach... die Bibel.
Gegen die Bibel ist Harry Potter ein Weisenknabe. (war er das nicht sowieso? - Egal auch diese Art von Märchen ist nicht meine Welt)
Zumindest steckt in Harry Potter erheblich mehr Wahrheit als in der Bibel.
Ich möchte hier keine Diskussion vom Zaun brechen, dass Jesus offenbar an 7 Orten gleichzeitig war, was bei den damaligen Reisemöglichkeiten etwas schwierig gewesen sein dürfte. Glaubt mir! (Da isses schon wieder)
Auch möchte ich hier nicht darüber urteilen was jemand zu denken oder woran er zu glauben hat. Das muss jeder mit sich ausmachen ob er die Welt für eine zufällig aus Gas entstandene Kugel hält oder für die Schöpfung eines übermächtigen Wesens.
Meiner Meinung nach überwiegen die Argumente für Ersteres aber ich kann es schlecht beweisen. Auch das Gegenteil ist nicht wirklich zu beweisen.
Lasst uns aber spaßeshalber einmal bei den Fakten bleiben.

Die Bibel wurde das erste mal 1…

So erzieht man Leute zum Arschloch...

Worum geht es hier?

Die Firma BSA schaltet Werbung im Fernsehen wo Arbeitnehmern, die keine Gehaltserhöhung bekommen, nahegelegt wird, den Chef doch einfach mal wegen illegaler Software anzuzeigen.
Zum besseren Verständnis hier die Werbung:

http://youtu.be/WwfV4mBUbbo

Hat schon einmal jemand darüber nachgedacht, dass ein Angestellter zu Recht keine Gehaltserhöhung bekommen hat? Oder das seine Kündigung gar gerechtfertigt war, weil er oder sie einfach ein Knallkopf und Drückerberger ist den man zu nichts gebrauchen kann?
Der betroffene wird in dieser Hinsicht vermutlich nicht einsichtig sein und seinen Chef verstehen. Oder wann haben Sie das letzte mal jemanden in Ihrem Bekanntenkreis sagen hören: “Man was hab ich mich heute wieder dämlich angestellt auf der Arbeit. Ein Wunder das die mir noch nicht gekündigt haben.”
Eher nicht.
Aber wie oft haben Sie gehört (und auch schon selbst gesagt): “Ist das ein Trottelhaufen auf der Arbeit. Wenn die mich nicht hätten würde da gar nichts funktioni…

Wer hat eigentlich die Blödheit erfunden? ... und war das schlau?

Eigentlich schon. Ohne Blödheit könnte Intelligenz nicht existieren. Ein gewisser Anteil Blödheit ist absolut notwendig um Intelligenz überhaupt als solche erkennen zu können.
Blöderweise sind die Übergänge von Blödheit zu Intelligenz fliessend und zu allem Überfluss sind die Grenzen je nach Individuum flexibel verschiebbar.
Sowas Blödes.
Im Land der Blinden ist der Einbeinige König.
Oder ist im Land der Zweibeinigen der Dreiäugige König?
Wie auch immer.
Intelligenz und Blödheit sind nicht nur schwer auseinander zu halten - sie wechseln auch häufig noch die Seiten. Das macht es noch schwieriger. Was gestern als Intelligent galt ist heute eine blöde Idee.
Oder, viel schlimmer, was gestern noch blöd war ist heute schon das maximale an Intelligenz.
Ähnliches kennt man von Gut und Böse. Was gestern noch gut war ist heute böse und umgekehrt.
Dabei könnte alles so einfach sein. Man muss nur gelegentlich einmal den Texten der Gruppe Rammstein lauschen um die Lösung zu finden:

"Wenn Ihr …